Mehr

Beginnt in 13 Tage, 14 Hours

14. Oktober 2020

Schulungs- und Konferenzzentrum der IAZ Oberhavel GmbH

Mühlenbecker Weg 9N | 16515 Oranienburg / Lehnitz

03301.2054857

Veranstaltet von

iAZ Oberhavel GmbH

  • Ihre Investition:

    125,00 €/Pers. zzgl. 16% MwSt.

  • Anmeldeschluss:

    09.10.2020

  • Schulungsnummer:

    20201014

  • Referent/in:

    IAZ Schulungsteam und Gastdozenten

  • Schulungsdauer

    Halbtagesveranstaltung Beginn jeweils 1. Durchgang 08:30 Uhr und 2. Durchgang 13:30 Uhr

Zielstellung:

Seit dem 20.08.2020 sind 3 neue Verordnungen aus dem EU-Mobilitätspaket in Kraft. Als Kraftverkehrsunternehmer oder als Anwender intelligenter Fahrtenschreiber im Fuhrpark benötigen Sie dringend Wissen zur den Änderungen. Göran Kronberg als zertifizierter Sachverständiger für Fahrpersonalrecht und digitale Fahrtenschreiber informiert gemeinsam mit Experten führender Hersteller über die rechtssicheren Anwendungen intelligenter Fahrtenschreiber in Verbindung mit Datenauswertung und Telematik.

In Vorträgen und Darstellungen praktischer Anwendungen erhalten Sie schnell und zuverlässig Informationen zur Änderung von Lenk- und Ruhezeiten, zur Bewertung von Verstößen auf Verkehrsleiterebene und zum Einsatz intelligenter Fahrtenschreiber.

HINWEIS: Beachten Sie bitte, dass die Platzkapazitäten unter Anwendung von Coronaschutzmaßnahmen nur begrenzt zur Verfügung stehen. Die Anmeldungen werden in der Reihefolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Informieren Sie sich über die neue Gesetzeslage im Kurzüberblick.

Themen der aktuellen Veranstaltungsreihe:

  • VO (EU) 2020/1054
  • Arbeitsschutzrechtliche und vergütungsrechtliche Arbeitszeiten richtig dokumentieren
  • VO (EU) 2020/1055
  • Software und Telematiklösungen von Yellowfox
  • Informationen zum 4. Deutschen Fahrtenschreiberforum

Auf Grund der Corona-Schutzmaßnahmen ist die Personenzahl je Durchgang auf 12 Personen begrenzt.

Sie haben nicht das passende Thema gefunden – dann treten Sie bitte mit uns in Kontakt! Wir kümmern uns!

Teilnehmerkreis:

  • KV-Unternehmer, Verkehrs- und Fuhrparkleiter, Entscheidungsträger
  • Ausbilder in der BKF-Weiterbildung
  • Interessierte Personengruppen (Disponenten) aus Kraftverkehrsunternehmen, die nach Art. 33 VO 165/2014 unterweisen










   Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@iaz-oberhavel.de widerrufen.