Mehr

17. August 2020

Schulungs- und Konferenzzentrum der IAZ Oberhavel GmbH

Mühlenbecker Weg 9N | 16515 Oranienburg / Lehnitz

03301.2054857

Veranstaltet von

iAZ Oberhavel GmbH

  • Ihre Investition:

    Preis auf Anfrage

  • Anmeldeschluss:

    immer montags vor Veranstaltungsbeginn

  • Schulungsnummer:

    20200803-bGQ

  • Referent/in:

    IAZ Schulungsteam und Gastdozenten

  • Schulungsdauer

    Montag bis Freitag Beginn jeweils 08:00 Uhr

Zielstellung:

Die Grundqualifikation für (Berufs-)Kraftfahrer ist ein fester Bestandteil der Verkehrssicherheit in Kraftverkehrs- und Transportunternehmen. Bei der Beförderung von Personen oder Gütern hat ein Kraftfahrer vielfältige Anforderungen erfüllen. Seine Qualifikationen, Fertigkeiten und Fähigkeiten lassen ihn in der modernen Arbeitswelt zum Spezialisten, zum Master of Transportation werden. Im Rahmen der beschleunigten Grundqualifikation erhalten Sie  branchenbezogenes und zukunftsorientiertes Wissen mit Mehrwert, um mit Ihrer Lkw-Fahrerlaubnis den Lebensunterhalt zu bestreiten.

Unsere Dozenten, Lehrkräfte und Ausbilder bestreiten mit Ihnen den Erfahrungsausausch, geben Tipps, Hinweiseund Handlungsorientierungen aus der Praxis für die Praxis. So finden Sie dynamisch gestaltete Weiterbildungsmodule, die sich im Seminarverlauf am tatsächlichen Bedarf der Teilnehmenden orientieren. Die Kenntnisbereiche dienen dabei als „roter Faden“. Wir bieten spezielle Firmenseminare, zu denen wir im Vorfeld die Fuhrparks besuchen und uns vor Ort informieren, um mit den gewonnen Erkenntnissen eine zielgenaue und nachhaltige Kenntnisvermittlung zu gestalten.

HINWEIS: Eine Förderung der Weiterbildung als Wochenschulung ist über die regionalen Arbeitsverwaltungen (Agentur für Arbeit und Jobcenter) mittels Bildungsgutschein für Fahrer*innen, die nach SGB III anspruchsberechtigt sind, möglich.

Die Arbeitsverwaltungen (Agentur für Arbeit und Jobcenter) finden unser Bildungsangebot unter der Maßnahmenummer 038/71/2020 im Netz der Arbeitsagentur.

Informieren Sie sich weiterführend hier.

Themen der beschleunigten Grundqualifikation (140 Stunden mit IHK-Prüfung):

  • Es werden Wissen und Kenntnisse zu allen 3 Kenntnisbereichen der Anlage 1 zur BKrFQV für die Praxis und Teilnehmer orientiert für (auch angehende) Fahrerlaubnisinhaber der Klassen C1 und C für den Einsatz in Unternehmen des Güterkraftverkehrs, der Bauwirtschaft sowie des Handwerks vermittelt
  • Behandelt werden als Verknüpfung straßen- und güterkraftverkehrsrechtliche, fahrpersonal- und arbeitszeitrechtliche Vorschriften sowie berufsgenossenschaftlicher Bestimmungen in Abgleich mit den Erfordernissen des Fuhrparks und speziellen Beförderungsprozessen sowie die sich daraus ergebende Verantwortung des Fahrpersonals
  • die Teilnehmenden tragen dabei mit ihren bisherigen Erfahrungen maßgeblich zur dynamischen Gestaltung der Schulungstage bei

Auf Grund der Corona-Schutzmaßnahmen ist die Personenzahl begrenzt. Bis auf weiteres bitten wir die Teilnehmenden sich selbst zu versorgen, da gastronomische Betreuung derzeit untersagt ist.

Sie haben nicht das passende Thema gefunden – dann treten Sie bitte mit uns in Kontakt! Wir kümmern uns!

Teilnehmerkreis:

  • Fahrerlaubnisinhaber der Klassen C1 und C
  • Personen, die im Anschluss eine Lkw-Fahrerlaubnis erwerben wollen
  • alle die den Eintrag 95 im Führerschein benötigen
  • Interessenten, die über Arbeitsverwaltungen (Arbeitsagentur und Jobcenter) gefördert werden

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt.

MUND- & NASENSCHUTZ NICHT VERGESSEN! Persönliches Schreibgerät mitbringen!

FIRMENSCHULUNGEN und zusätzliche Themen auf Anfrage!










   Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@iaz-oberhavel.de widerrufen.